Wir erhalten Provisionen von Links auf dieser Seite.

Norton 360 Deluxe Test (2024): Die Vor- und Nachteile

Von Tibor Moes / Aktualisiert: November 2023 / Bewertung: 5 of 5

Norton 360 Deluxe Test 2024

Norton 360 Deluxe 2024: Test Fazit

Norton ist die Nummer 1 von 28 Antiviren-Marken.

Norton 360 Deluxe ist das beste Antivirenprogramm von 2024. Es bietet perfekten Anti-Malware-Schutz, keine Beeinträchtigung der Geschwindigkeit Ihres PCs, alle Sicherheitsfunktionen, die Sie benötigen, und einen hervorragenden Preis.

Kaufen Sie es, wenn Sie kompletten Schutz für bis zu 5 Geräte wünschen. Sie erhalten einen ausgezeichneten Anti-Malware-Schutz, Anti-Phishing, eine Firewall, einen Passwort-Manager und ein unbegrenztes VPN, das Ihre Privatsphäre online schützt.

  • Schutz: 100%. Norton hat jeden der 1.200 Malware-Angriffe in unserem Test erkannt und entfernt.
  • Geschwindigkeit: 100%. Die Anti-Malware-Engine von Norton ist leichtgewichtig und hat unseren Test-PC nicht verlangsamt.
  • Funktionen: 100%. Norton 360 Deluxe enthält Anti-Malware, Anti-Phishing, Firewall, VPN, Passwortmanager und mehr.
  • Preis: 100%. Im Vergleich zu ähnlichen Produkten von Bitdefender und McAfee bietet Norton 360 Deluxe ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dank des 60-tägigen Rückgaberechts können Sie es risikofrei testen.

Rangliste #Nr. 1 von 28 🥇
Anti-malware
Anti-phishing
Firewall
Passwort-Manager
Unbegrenztes VPN
Betriebssysteme Windows, macOS, iOS, Android
🔥 Rabatt Sparen Sie 60% bei Norton 🔥
Norton Antivirus - Dashboard

Norton 360 Deluxe 2024 Test

Norton ist die Nr. 1 von 28 Marken in unserem Virenschutz-Test 2024.

Wir haben Norton 360 getestet und finden, dass es selbst in der Basisversion (Antivirus Plus) sehr funktionsreich ist: Sie erhalten einen starken Virenschutz, eine Firewall und Tools wie einen Passwortmanager.

Mit einem Upgrade auf Norton 360 Deluxe erhalten Sie weitere Extras wie Kindersicherung und VPN. Das Besondere daran ist das 100%ige Virenschutzversprechen: Wenn Norton einen Virus nicht entfernen kann, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Preislich kann Norton gut mit Konkurrenten wie Bitdefender und McAfee mithalten. Außerdem erhalten Sie eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie in den USA leben, können Sie sich für Norton LifeLock entscheiden, um sich zusätzlich vor Identitätsdiebstahl zu schützen.

Kurz gesagt, Norton 360 bietet ein abgerundetes Paket zu einem wettbewerbsfähigen Preis und ist damit eine gute Wahl für umfassende Sicherheit.

Norton Antivirus - Anti-Malware

Anti-malware

Wir haben den Malware-Scanner von Norton einem strengen Test unterzogen, bei dem über 1.200 Malware-Angriffe untersucht wurden. Er hat 100 % der Angriffe erkannt und ist damit einer der besten Scanner, gleichauf mit Bitdefender. Auch der Echtzeitschutz von Norton war hervorragend und blockierte Malware-Dateien, noch bevor sie heruntergeladen werden konnten.

Der vollständige System-Scan war schnell und wurde in etwa 35 Minuten abgeschlossen, schneller als bei den meisten Konkurrenten, die oft eine Stunde oder länger brauchen. Neben dem vollständigen Scan bietet Norton auch Optionen für schnelle und benutzerdefinierte Scans. Sie können diese auch so planen, dass sie ausgeführt werden, wann immer Sie wollen.

Für Gamer ist Norton die erste Wahl. Es erkennt, wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden und unterbricht Benachrichtigungen und Scans, damit Sie ungestört spielen können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Malware-Scanner von Norton erstklassig ist und verschiedene Scan-Optionen bietet, ohne Ihren PC zu verlangsamen. Der Echtzeitschutz ist ebenso robust, was ihn zu einer guten Wahl für einen umfassenden Schutz vor Malware macht.

Norton Antivirus - Anti-Phishing

Anti-phishing

Wir haben die Safe Web-Erweiterung von Norton in verschiedenen Browsern getestet, darunter Chrome und Firefox. Sie zeigte eine außergewöhnlich gute Leistung bei der Erkennung von Phishing-Seiten, sogar solche, die Chrome und Konkurrenten wie McAfee übersehen haben. Wenn eine verdächtige Website blockiert wird, erhalten Sie die Möglichkeit, einen detaillierten Bericht einzusehen, was wir sehr nützlich fanden, um die Risiken zu verstehen. Sie können sogar direkt vom Dashboard aus die Bewertungen von Nutzern zu dieser Webseite einsehen.

Wir haben auch die Funktion Norton Safe Search getestet. Sie kennzeichnet die Suchergebnisse farblich, um die Sicherheit anzuzeigen, aber die Genauigkeit war nicht immer gegeben. Einige unsichere Websites wurden als sicher markiert, während viele eigentlich sichere Websites als “ungetestet” gekennzeichnet wurden. Trotz dieser Unzulänglichkeiten bietet Safe Search eine zusätzliche Sicherheitsebene, indem es riskante Links auf Social Media-Plattformen wie Facebook und Twitter kennzeichnet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Norton Safe Web einen zuverlässigen Anti-Phishing-Schutz bietet und sich hervorragend zum sicheren Surfen eignet. Safe Search ist weniger zuverlässig, kann aber dennoch für zusätzliche Vorsicht beim Anklicken von Links im Internet sorgen.

Norton Antivirus - Firewall

Firewall

Wir haben die Norton Smart Firewall auf die Probe gestellt und festgestellt, dass sie den integrierten Firewalls von Windows und macOS überlegen ist. Sie erkannte erfolgreich jeden Versuch eines Netzwerkeinbruchs in unseren Exploit-Tests und übertraf in einigen Fällen sogar die Leistung der Windows-Firewall.

Eine Funktion, die wir sehr schätzen, ist der “Stealth-Modus”, der Ihre Netzwerk-Ports für potenzielle Hacker unsichtbar macht. Die meisten Firewalls lassen Ports entweder offen oder geschlossen, was sie angreifbar macht. Norton unternimmt einen zusätzlichen Schritt, um sie zu sichern.

Für diejenigen, die gerne basteln, bietet Norton zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten, von der Festlegung programmspezifischer Zugriffsregeln bis zur Überwachung ungewöhnlicher Netzwerkprotokolle auf Malware-Aktivitäten. Aber für den durchschnittlichen Benutzer bieten die Standardeinstellungen bereits einen soliden Schutz.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Norton Smart Firewall einen außergewöhnlichen Netzwerkschutz mit einer Vielzahl von fortschrittlichen Funktionen bietet und damit sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer eine ausgezeichnete Wahl ist.

Norton Antivirus - Password Manager

Passwort-Manager

Wir fanden, dass der in Norton integrierte Kennwortmanager ein solides Add-on ist, insbesondere im Vergleich zu dem, was die meisten Antivirenprogramme bieten. Er ist zwar nicht so funktionsreich wie eigenständige Manager wie 1Password oder Dashlane, aber er deckt die Grundlagen und ein bisschen mehr ab.

Hier ist, was uns gefallen hat:

  • Verwendet eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung und ist damit äußerst sicher.
  • Bietet eine unbegrenzte Anzahl von Kennwörtern und synchronisiert diese über verschiedene Plattformen hinweg.
  • Browser-Erweiterungen machen das automatische Speichern und Ausfüllen von Passwörtern zu einem Kinderspiel.
  • Funktioniert als Passwort-Generator und Tresorüberprüfung und hilft Ihnen, sichere, eindeutige Passwörter zu erhalten.

Die Einrichtung war problemlos. Nachdem wir ein Master-Passwort erstellt hatten, konnten wir bestehende Passwörter aus anderen Managern wie LastPass importieren. Das automatische Ausfüllen funktionierte nahtlos und erforderte nur einen Klick.

Für zusätzliche Sicherheit bietet Norton eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), die allerdings mit Ihrem Norton-Konto und nicht mit dem Passwortmanager selbst verknüpft ist. Mobile Anmeldeoptionen wie Fingerabdruck oder Gesichtsscan sind ebenfalls verfügbar.

Der Nachteil ist, dass die Optionen zur Wiederherstellung des Kontos begrenzt sind. Wenn Sie Ihr Master-Passwort vergessen haben, können Sie es entweder biometrisch wiederherstellen, sofern dies zuvor aktiviert wurde, oder Ihren Tresor zerstören und neu beginnen. Es gibt keine Funktion zur Wiederherstellung von E-Mails oder Notfallkontakten, was einige Benutzer vermissen könnten.

Insgesamt ist der Norton Kennwortmanager einfach zu bedienen und bietet einen erheblichen Mehrwert für das Antivirenpaket. Für fortgeschrittene Benutzer ist er vielleicht kein Ersatz für einen speziellen Passwortmanager, aber für die meisten bietet er eine gute Mischung aus Sicherheit und Komfort.

Norton Antivirus - VPN

VPN

Wir haben das gebündelte VPN von Norton auf Herz und Nieren geprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass es eines der besseren Angebote im Bereich der Antivirenprogramme für 2024 ist. Was es auszeichnet, ist die unbegrenzte Datenmenge selbst im günstigsten Tarif, eine Funktion, die oft teureren Paketen von Wettbewerbern wie Bitdefender vorbehalten ist.

Hier ist, was uns gefallen hat:

  • Standard-Sicherheitsfunktionen wie 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ein Kill Switch und eine No-Logs-Richtlinie.
  • Zu den weiteren Vorteilen gehören Wi-Fi-Sicherheit, Split-Tunneling und ein Werbeblocker.
  • Server in mehr als 30 Ländern und auf 6 Kontinenten, so dass die meisten Benutzer einen Server in ihrer Nähe finden können, um die Geschwindigkeit zu erhöhen.

In Bezug auf die Geschwindigkeit ist es nicht das schnellste, aber auch nicht das langsamste, das wir getestet haben. Das Streaming von HD-Videos und das Surfen im Internet verliefen auf lokalen Servern reibungslos, aber rechnen Sie mit einer gewissen Verzögerung, wenn Sie sich mit weit entfernten Standorten verbinden.

Was das Streaming betrifft, so konnten die geografischen Beschränkungen für Netflix, BBC iPlayer, HBO Max und Amazon Prime erfolgreich umgangen werden. Disney+ und Hulu waren jedoch ein No-Go. Torrenting wird zwar unterstützt, ist aber auf bestimmte Server beschränkt, und für P2P-Aktivitäten benötigen Sie die eigenständige VPN-App von Norton.

Was die Gerätekompatibilität angeht, so erhalten Sie 1 Geräteverbindung beim Standard-Tarif, 5 beim Deluxe-Tarif und 10 bei LifeLock. Das VPN kann auch separat erworben werden, wenn Sie mehr Flexibilität wünschen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Norton’s VPN eine starke Ergänzung zu seinem Antivirenpaket ist. Es ersetzt zwar kein eigenständiges VPN, aber es bietet dem Durchschnittsanwender in Bezug auf Sicherheit, Datenschutz und Flexibilität eine Menge.

Andere Sicherheitsfunktionen

Wir haben die zusätzlichen Sicherheitsfunktionen von Norton untersucht, die über die Kernfunktionen Antivirus und VPN hinausgehen. Hier ist, was wir gefunden haben:

Überwachung des Dark Web

Diese Funktion ist in über 20 Ländern verfügbar und durchsucht das Dark Web nach Ihren persönlichen Daten – von Bankkonten bis hin zu Führerscheinen. Im Gegensatz zu Wettbewerbern, die sich auf automatisierte Datenbanken verlassen, setzt Norton echte menschliche Agenten ein, um Foren im Dark Web zu infiltrieren. Wenn Daten von Ihnen gefunden werden, erhalten Sie eine sofortige Benachrichtigung und Ratschläge, wie Sie sich schützen können.

Sicherer Browser

Norton’s Secure Browser ist eine einfache, auf Chromium basierende Option, die sich vor allem an Anfänger richtet. Er bietet einige wichtige Funktionen, wie Privacy Guard zum Blockieren von Werbung und Web Shield zum Markieren bösartiger Websites. Der Extension Guard war in unseren Tests jedoch inkonsistent, da er einige Add-ons blockierte, andere mit ähnlichen Berechtigungen jedoch zuließ.

Im Wesentlichen zentralisiert es die Sicherheitsfunktionen von Norton für einen einfacheren Zugriff, aber technisch versierte Benutzer werden hier nichts Bahnbrechendes finden. Wenn Sie mit Chrome vertraut sind, werden Sie vielleicht nicht viel Mehrwert finden.

Schutz vor Identitätsdiebstahl (nur US)

Die LifeLock-Funktion von Norton ist ein Kraftpaket für den Identitätsschutz. Sie deckt alles ab, von der Kreditüberwachung bis zum Rechtsbeistand. Wir haben uns für den LifeLock Select-Tarif angemeldet und waren von der breiten Palette an Dienstleistungen beeindruckt. Es zapft die drei großen US-Kreditbüros – TransUnion, Experian und Equifax – für eine umfassende Überwachung an. Sollte es zu einem Identitätsdiebstahl kommen, bietet der Service bis zu 1 Mio. $ an Rechtsbeistand und eine Auszahlung von 25.000 $.

Der Nachteil? Er ist nur in den USA verfügbar. McAfee bietet zwar einen ähnlichen Service in anderen Regionen an, kann aber nicht mit der umfassenden Abdeckung von LifeLock mithalten. Für Amerikaner, die sich Sorgen um Identitätsdiebstahl machen, ist LifeLock die erste Wahl.

Elterliche Kontrolle

Norton bietet eine erstklassige Kindersicherung, die unter Windows, iOS und Android verfügbar ist. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Geräten überwachen, was es von Konkurrenten wie Qustodio unterscheidet, die die Anzahl der Geräte begrenzen. Zu den Funktionen gehören die Filterung von Inhalten, Zeitlimits, Standortverfolgung und sogar die Überwachung von YouTube. Es gibt auch einen “Schulzeit”-Modus, der sich auf die Bildung konzentriert.

Allerdings hat es auch Nachteile. Es ist nicht für Mac oder Chromebook verfügbar und clevere Kinder könnten möglicherweise einige der Funktionen umgehen.

Datenschutz Monitor

Norton’s Privacy Monitor soll Ihre persönlichen Informationen vor Datenbrokern schützen. In unseren Tests haben wir unseren Namen und unser Geburtsdatum eingegeben und das Tool hat 6 Websites gefunden, die unsere Daten auflisten. Die Entscheidung, die Daten zu entfernen, war schnell und problemlos und dauerte nur ein paar Minuten. Es ist ein effektives Tool für alle, die sich um den Datenschutz sorgen.

Datenschützer

Wenn es um den Schutz vor Ransomware geht, glänzt der Norton Data Protector. In unseren Tests hat er einen simulierten Ransomware-Download sofort blockiert. Selbst als wir den Simulator auf die Whitelist setzten, vereitelte er die meisten Ransomware-Angriffe. Ein Pluspunkt ist die Möglichkeit, bestimmte Ordner und Dateien zum Schutz hinzuzufügen.

Geräte-Optimierung

Für Benutzer, die einen flotten Computer mögen, bietet Norton eine Reihe von Systemoptimierungstools. Zu den Funktionen gehören Festplattenoptimierung, Dateibereinigung und Startup-Management. Wir fanden die Funktion Diagramme besonders hilfreich, um zu verstehen, was Norton im Hintergrund tut.

Es gibt jedoch noch Raum für Verbesserungen. Die grundlegende Dateibereinigung entfernt keine Browser-Cookies oder doppelte Dateien. Wenn Sie erweiterte Funktionen wie die Entfernung von Junk-Dateien in Echtzeit wünschen, können Sie ein Upgrade auf Utilities Ultimate durchführen. Wir haben dies getan und konnten bei CPU-lastigen Programmen wie Ableton Live und Photoshop spürbare Geschwindigkeitssteigerungen feststellen.

Treiber Updater

Der Norton Driver Updater arbeitet schnell und effizient. In unseren Tests hat er über 100 Treiber in weniger als einer Minute gescannt und alle mit einem einzigen Klick aktualisiert. Wir hatten keine Verzögerungen und fanden die Datenbank mit 50 Millionen malwarefreien Treibern zuverlässig. Auch die Kompatibilitätsprüfung war einwandfrei und sorgte dafür, dass wir die richtigen Treiber für unser System fanden. Obwohl es eine Backup- und Revert-Option gibt, haben wir sie aufgrund der Genauigkeit der Software nie benötigt.

Software Updater

Wir haben den Software-Updater von Norton ausprobiert und festgestellt, dass die Aktualisierung ein Kinderspiel ist. Er erkannte 11 veraltete Programme und aktualisierte sie mit einem Klick, ohne die Systemressourcen zu belasten. Wenn eine Aktualisierung fehlschlug, wurde der Grund klar angegeben, so dass wir das Problem leicht beheben konnten. Es aktualisiert zwar keine Treiber wie Avira, aber es hält Ihre Software dennoch auf dem neuesten Stand und sicher.

Cloud Backup

Norton Cloud Backup ist einfach und effizient, allerdings nur für PC-Benutzer. In unseren Tests wurden automatisch 50 GB an wichtigen Dateien gesichert, aber Sie können auch selbst bestimmen, was gesichert werden soll. Sie können Backups planen und wählen, ob die Dateien in der Cloud oder auf einem lokalen Datenträger gespeichert werden sollen. Es ist zwar nicht revolutionär, aber eine zuverlässige Backup-Lösung, die je nach Norton-Tarif zwischen 2 und 500 GB Speicherplatz bietet.

Zusätzliche Funktionen

Norton 360 wird mit vielen Extras geliefert. PC SafeCam sorgt dafür, dass Ihre Webcam nicht gekapert wird. Norton 360 für Gamer bietet maßgeschneiderte Antivirenfunktionen für PC-Spiele. Der Spam-Filter arbeitet effektiv, und AntiTrack, ein Add-On, hilft beim Schutz der Privatsphäre beim Surfen. Außerdem gibt es ein Virenschutz-Versprechen – wenn Norton einen Virus nicht entfernen kann, erhalten Sie eine volle Rückerstattung.

Mobile App

Die Norton-App für Mobilgeräte bietet einen soliden Schutz für Android und iOS, der allerdings über mehrere Apps verteilt ist. Besonders gut gefallen hat uns der App Advisor, der sowohl vorinstallierte als auch neue Apps auf Risiken untersucht. Auch der Webschutz und die SMS-Spamfilter sind erstklassig. Obwohl wir die breite Palette an Funktionen schätzen, wäre es bequemer, wenn Norton alle Funktionen in einer einzigen mobilen App bündeln würde.

Kundenbetreuung

Norton bietet eine Vielzahl von Support-Optionen, aber die richtige zu finden, kann ein wenig mühsam sein. Wir schätzen den mehrsprachigen Telefonsupport, der Sprachen von Englisch und Deutsch bis hin zu Mandarin und Arabisch abdeckt – und damit Mitbewerber wie Malwarebytes übertrifft. Unsere Erfahrungen mit dem telefonischen Support waren ausgezeichnet, insbesondere mit einem hilfsbereiten Mitarbeiter in Kolumbien.

Allerdings ist die Kontaktaufnahme mit dem telefonischen Support nicht ganz einfach. Sie müssen ein Online-Formular ausfüllen und einen zeitkritischen Verifizierungscode eingeben, bevor Sie einen Anruf tätigen können. Wir würden uns wünschen, dass Norton dies vereinfacht und direkte Telefonnummern anbietet.

Der Live-Chat ist ein weiterer Pluspunkt, sobald Sie den virtuellen Assistenten hinter sich gelassen haben. Die Agenten waren sachkundig, und die Möglichkeit der Fernunterstützung ist ein großes Plus. Für Heimwerker bietet Norton FAQs und Anleitungen zur Fehlerbehebung an, auch wenn es im Community-Forum an zeitnahen Antworten mangelt.

Eine Premium-Support-Option, Norton Ultimate Help Desk, bietet Fernwartung und mehr. Während es für Anfänger nützlich ist, sind seine Kosten für technisch versierte Benutzer möglicherweise nicht gerechtfertigt.

Pakete und Preise

In der folgenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Produkte mit ihren Funktionen und Preisen.

Die angezeigten Preise beziehen sich auf Deutschland. Die meisten Marken haben jedoch andere Preise (und Währungen) in anderen Regionen. Besuchen Sie also die Website der Marke, um den Preis in unserem Land zu erfahren.

Norton Antivirus Plus
Norton 360 Standard
Norton 360 Deluxe
Norton 360 for Gamers
Norton 360 Advanced
Norton 360 Premium
Norton 360 with LifeLock Select (USA)
Norton 360 with LifeLock Advantage (USA)
Norton 360 with LifeLock Ultimate Plus (USA)
Betriebs-Software
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Windows, Mac, Android, iOS
Preis im ersten Jahr (USA)
$19.99
$39.99
$49.99
$44.99
$59.99
$59.99
$99.99
$191.88
$299.88
Geräte
1
1
5
3
10
10
10
10
Unbegrenzt
Cloud-Backup
2 GB
2 GB
50 GB
50 GB
200 GB
100 GB
250 GB
250 GB
500 GB
Anti-Malware
Anti-Phishing
Firewall
Passwort-Manager
VPN
-
Dark Web Monitor
-
-
Privatsphäre überwachen
-
-
Elterliche Kontrolle
-
-
Schutz vor Identitätsdiebstahl
-
-
-
-
In einigen Ländern
-

Beschreibung der Pakete

Norton Antivirus Plus – Basisplan

Für 19,99 $/Jahr bietet dieser Tarif wesentliche Funktionen wie Echtzeit-Schadprogrammschutz, eine intelligente Firewall und 2 GB Cloud-Speicher. Er ist gut für ein Gerät und bietet keine erweiterten Funktionen wie VPN und Kindersicherung.

Norton 360 Standard – Mittelklassetarif

Für $39,99 pro Jahr bietet dieser Tarif zusätzliche Leistungen wie VPN und Webcam-Schutz. Er deckt 1 Gerät weltweit ab, oder 3, wenn Sie in den USA leben. Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie mehr als nur einen Basisschutz für ein einzelnes Gerät suchen.

Norton 360 Deluxe – Bester Wert

Für 49,99 $/Jahr ist dies der von uns empfohlene Tarif, der bis zu 5 Geräte abdeckt und eine Kindersicherung sowie 50 GB Cloud-Speicher umfasst. Der Plan ist jedoch bei 5 Geräten begrenzt und bietet keine Option für ein Upgrade in kleinerem Umfang.

Norton 360 für Gamer – Spiele-Spezial

Dieser Tarif kostet genauso viel wie der Deluxe-Tarif, enthält einen Spiele-Booster (Norton GO) und deckt 3 Geräte ab. Wir fanden, dass es unser Spielerlebnis erheblich optimiert hat.

Norton 360 Premium – Zusätzlicher Speicher

Dieser in ausgewählten Ländern verfügbare Tarif bietet Ihnen die Abdeckung von bis zu 10 Geräten und 100 GB Speicherplatz für $59,99 / Jahr. Das ist eine gute Wahl, wenn Sie zusätzlichen Cloud-Speicher benötigen.

Norton 360 Advanced – International Plus

Für $59,99 pro Jahr ist dieser Tarif wie der Deluxe-Tarif, erlaubt aber bis zu 10 Geräte und bietet 200 GB Speicherplatz. Eine sinnvolle Wahl, wenn Sie mehr Geräte abdecken müssen.

Norton 360 mit LifeLock Select (nur USA) – Identitätsschutz Basic

Ab $99,99 pro Jahr bietet dieser Tarif einen umfangreichen Schutz vor Identitätsdiebstahl, wie z.B. Kreditüberwachung und eine Versicherung gegen Identitätsdiebstahl in Höhe von $25.000, zusammen mit einer Abdeckung von 10 Geräten und 250 GB Speicherplatz.

Norton 360 mit LifeLock Advantage (nur USA) – Erweiterter Identitätsschutz

Zum Preis von $191,88 pro Jahr bietet es einen verbesserten Identitätsschutz und die gleiche Geräteabdeckung und den gleichen Speicherplatz wie LifeLock Select. Es lohnt sich für Sie, wenn Sie dem Identitätsschutz Priorität einräumen.

Norton 360 mit LifeLock Ultimate Plus (nur in den USA) – Das ganze Paket

Für 299,88 $/Jahr ist dies der Top-Tarif, der unbegrenzten Schutz für Geräte, 500 GB Speicherplatz und eine Entschädigung bei Identitätsdiebstahl in Höhe von 1 Mio. $ bietet. Er ist teuer, bietet aber umfassenden Schutz.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Norton eine Reihe von Plänen anbietet, die für unterschiedliche Bedürfnisse und Budgets geeignet sind. Ganz gleich, ob Sie einen Basisschutz oder eine umfassende Abdeckung benötigen, es gibt wahrscheinlich einen Norton-Tarif für Sie.

Vergleich der Testergebnisse

Wir haben die 10 aktuellsten Testergebnisse aller Antivirenmarken verglichen. Die Tests wurden von AV-Test, dem deutschen Testlabor für Antimalware, durchgeführt. Sie verwenden drei Faktoren:

  • Schutz (1-6): Antivirus-Schutz vor Malware-Angriffen.
  • Geschw­indigkeit (1-6): Verlangsamung des PCs durch den Virenscanner.
  • Benutz­barkeit (1-6): Häufigkeit von Fehlalarmen und Unterbrechungen.

Anhand dieser Formel haben wir die Endnote berechnet:

Endnote = 60% Schutz + 20% Leistung + 20% Benutzerfreundlichkeit.

Marken, die nicht in der Tabelle aufgeführt sind, haben sich nicht an der Analyse von AV-Test beteiligt. Das ist normalerweise kein gutes Zeichen. Denn die meisten renommierten Marken, außer Panda, ESET und Sophos, nehmen an dem Test teil.

Quelle: AV-Test.

Gesamtpunktzahl
Schutz
Geschwindigkeit
Benutzbarkeit
6.00
6.00
6.00
6.00
6.00
6.00
6.00
6.00
5.98
6.00
5.90
6.00
5.98
6.00
5.90
6.00
5.97
6.00
5.85
6.00
5.96
5.95
5.95
6.00
5.94
5.95
6.00
5.85
5.93
5.95
5.95
5.85
5.91
5.95
5.75
5.95
5.87
5.83
5.83
6.00
5.81
5.85
5.55
5.95
5.77
5.70
5.95
5.80
5.60
6.00
6.00
4.00
5.47
5.15
5.90
6.00

Vergleich der Preise

Wir haben die Preise der besten Antivirenprodukte für Windows verglichen. Um einen fairen Vergleich anzustellen, haben wir uns angesehen, was es uns kosten würde, einen Windows-PC mit den folgenden wesentlichen Funktionen zu schützen:

  • Anti-Malware
  • Anti-Phishing (web-Schutz)
  • Firewall
  • Password-Manager
  • Unbegrenztes VPN (ohne Datenlimit)

Ein paar Anmerkungen:

  • Bei einigen Marken fehlen Funktionen, wodurch sich ihr Preis-Leistungs-Verhältnis verschlechtert.
  • Die Preise sind für das zweite Jahr in den USA, ohne Rabatte für das erste Jahr.
  • Die Preise sind aufgerundet (z.B. 99,99 € wird zu 100 €).

Außerhalb von Deutschland haben die Marken leicht abweichende Preise. Diese können Sie auf der jeweiligen Website nachlesen.

Gesamtpreis
Fehlende Funktionen
$ 50
Keine Firewall, kein Passwort-Manager und kein VPN
$ 80
Keine Firewall und kein Passwort-Manager
$ 90
Keine Firewall
$ 130
Kein Passwort-Manager
$ 180
Keine Firewall

Nutzerbewertungen

Wir haben die Nutzerbewertungen aller Antivirenmarken verglichen. Wir haben die Bewertungen und die Anzahl der Bewertungen von TrustPilot, einer führenden Plattform für Nutzerbewertungen, verwendet. Nehmen Sie diese Ergebnisse jedoch mit Vorsicht zur Kenntnis, da einige Marken aktiv versuchen, ihre Bewertungen zu verbessern.

Persönlich sind wir bei außergewöhnlich hohen Bewertungen vorsichtig. Insbesondere bei Marken wie TotalAV, die für aggressive Marketing- und Verkaufstaktiken bekannt sind.

Wir halten Bewertungen zwischen 4,0 und 4,5 für gut und realistisch. Höhere Werte sind zweifelhaft, und niedrigere Werte deuten darauf hin, dass die Marke möglicherweise ein schlechtes Produkt oder einen schlechten Kundendienst hat. Die Werte von McAfee zum Beispiel sind besorgniserregend.

Quelle: TrustPilot.

Bewertung
Anzahl der Bewertungen
4.8
5900
4.7
97000
4.4
1600
4.3
14500
4.3
4000
4.2
8300
4.1
13200
4.1
900
3.9
12000
3.9
26600
3.8
19000
3.7
7600
1.2
2000

Firmenprofil

Norton ist im Besitz von Gen (NASDAQ: GEN).

Gen ist ein globales Technologieunternehmen, das sich auf Cybersicherheit spezialisiert hat. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen ein sicheres und privates Navigieren in der digitalen Welt zu ermöglichen und dient als Dach für mehrere angesehene Marken in der Cybersicherheitsbranche. Diese Marken nutzen modernste KI-Technologie und tiefgreifende Datenanalysen, um über 500 Millionen Nutzer in 150 Ländern zu schützen.

Das Unternehmen hat zwei Hauptsitze, einen in Tempe, Arizona, Vereinigte Staaten, und den anderen in Prag, Tschechische Republik. Das Portfolio von Gen umfasst:

  • Norton, eine führende Marke für Cybersicherheit, bietet preisgekrönten Geräteschutz und Lösungen für den Online-Datenschutz.
  • Avast ist bekannt für sein fortschrittliches Netzwerk zur Erkennung von Bedrohungen, das maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz einsetzt, um digitale Sicherheit und Datenschutz auf höchstem Niveau zu gewährleisten.
  • LifeLock, ein Pionier auf dem Gebiet des Schutzes vor Identitätsdiebstahl in den USA, verfügt über engagierte Spezialisten für die Wiederherstellung von Identitäten.
  • Avira ist bekannt für die Bereitstellung kostenloser Sicherheitstools und hat von verschiedenen Branchenexperten Auszeichnungen erhalten.
  • AVG, das sich auf eine breite Palette von Software-Sicherheitsanforderungen konzentriert, darunter Internet-Sicherheit, Leistungsoptimierung und Datenkontrolle.
  • ReputationDefender, spezialisiert auf Online-Reputationsmanagement, um eine faire und korrekte Online-Darstellung zu gewährleisten.
  • CCleaner, eine führende Software zur Systemoptimierung, die sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen eingesetzt wird.

Durch den Zusammenschluss dieser Marken will Gen die kritischen Herausforderungen der Cybersicherheit angehen, denen sich die Gesellschaft heute gegenübersieht und die sie für die Zukunft erwartet.

Wie wir Antivirenprogramme testen

Im Folgenden beschreiben wir, wie wir unsere Tests durchführen. Noch mehr Details finden Sie in unseren englischen Blog-Beiträgen darüber, wie wir Antivirenprogramme testen.

Test zum Schutz vor Malware

Wir analysieren die Fähigkeit von Antiviren-Software, bekannte und unbekannte Malware zu erkennen und zu beseitigen, indem wir heuristische Analysen zur Verhaltensüberwachung einsetzen.

Wir führen hausinterne Tests durch und analysieren die Tests von Labors wie AV-Test, SE Labs und AV-Comparatives, um den besten Schutz vor Malware zu ermitteln.

Zu Malware gehören Adware, Keylogger, Ransomware, Rootkits, Spyware, Trojaner, Viren, Würmer und mehr. Andere Cyber-Bedrohungen, die normalerweise nicht als Malware eingestuft werden, sind (Zero-Day-)Exploits, Hacks, Identitätsdiebstahl, Phishing-Angriffe, Betrug und Social Engineering.

Test auf falsch positive Ergebnisse

Falsch positive Ergebnisse treten auf, wenn Antiviren-Software legitime Software, Dateien oder Websites fälschlicherweise als bösartig identifiziert. Wir stützen uns bei unseren Bewertungen auf die groß angelegte Analyse der False Positives in den Usability-Tests von AV-Test.

Test der Systemleistung

Wir messen die CPU-Belastung während der System-Scans der Antiviren-Software und berücksichtigen die Leistungsergebnisse von AV-Test zur Verlangsamung durch die Antiviren-Software beim Öffnen von Websites und der Handhabung von Software.

Firewall-Test

Wir bewerten Zwei-Wege-Firewalls, die ein- und ausgehende Daten filtern und es den Benutzern ermöglichen, Regeln zur Regulierung der Datenströme festzulegen. Wir verwenden den ShieldsUP! Test, um festzustellen, ob die Antiviren-Software alle Ports blockiert.

Test von Passwort-Manager

Wir bewerten die Fähigkeit von Passwortmanagern, sichere Passwörter zu erstellen, zu speichern und automatisch auszufüllen, sowie zusätzliche Funktionen wie Zwei-Faktor-Authentifizierung und biometrische Anmeldung.

Test von virtuellen privaten Netzwerken (VPN)

Wir bewerten integrierte VPNs nach ihrer Sicherheit, ihrem Datenschutz, ihrer Geschwindigkeit, ihrer Kompatibilität mit Streaming-Diensten, ihrem unbegrenzten Datenzugang und ihrer Unterstützung für Peer-to-Peer-Netzwerke und Torrent-Clients.

Test der elterlichen Kontrolle

Wir untersuchen die Funktionen zur elterlichen Kontrolle, wie z.B. Regeln für die Bildschirmzeit, die Sperrung von Websites und Apps und die Verfolgung des tatsächlichen Standorts. Wir testen diese Funktionen auf einem Gerät und versuchen, sie zu umgehen. Dabei überprüfen wir, ob die Aktivitäten in der Verwaltung der elterlichen Kontrolle korrekt gemeldet werden.

Test des Anti-Phishing-Schutzes

Wir testen Antivirus-Browsererweiterungen, die Phishing-Seiten blockieren, indem wir sie installieren und versuchen, gefährliche URLs zu besuchen.

Test zum Schutz vor Ransomware

Wir bewerten die Fähigkeit von Sicherheitssuites, die Verschlüsselung von Daten durch Exploit-Prävention und Verhaltenserkennung bei Ransomware-Angriffen zu verhindern.

Test der Zusatzfunktionen

Wir testen alle zusätzlichen Cybersecurity-Tools wie:

  • Werbeblocker
  • Anti-Diebstahl
  • Überwachung des Dark Web (Identitätsschutz)
  • E-Mail-Schutz
  • Dateiverschlüsselung
  • Dateischredder
  • Gaming-Modus
  • Mikrofon-Schutz
  • PC-Wartungsfunktionen
  • Sicherer Browser (gehärteter Browser zum Schutz Ihres Online-Bankings)
  • Sicherer Cloud-Speicher (Cloud-Backup)
  • Spam-Filter
  • Startup-Optimierer
  • Tune up Tools
  • Virtuelle Tastatur
  • Webcam-Schutz

Test des Eigentums und der Reputation

Wir analysieren die Vertrauenswürdigkeit von Antiviren-Unternehmen, insbesondere in Bezug auf Kundendaten. Wir lesen Pressemitteilungen, Nachrichtenartikel und Datenschutzrichtlinien, um ihren Ruf zu ermitteln.

Quellen und Tools

Nachfolgend finden Sie die Quellen und Tools, die wir zum Testen der Antivirenprogramme verwendet haben:

 

Häufig gestellte Fragen

Nachstehend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen.

Ist Norton ein gutes Antivirenprogramm?

Norton ist auf Platz 1 von 28 Antivirenprogrammen.

Das Ergebnis basiert auf dem Schutz, der Leistung, dem Preis und den Funktionen. Finden Sie den besten Schutz in unserem Vergleich der besten Antivirenprogramme von 2024.

Wie testen wir Antivirenprogramme?

Wir analysieren den Schutz vor Malware, die Auswirkungen auf die Leistung eines PCs und die Anzahl der Fehlalarme. Darüber hinaus testen wir verschiedene Sicherheitsfunktionen wie die Firewall, den Passwortmanager, VPN und mehr.

Autor: Tibor Moes

Autor: Tibor Moes

Gründer & Chefredakteur bei SoftwareLab

Tibor hat 39 Antivirenprogramme und 30 VPN-Dienste getestet und besitzt ein Cybersecurity Graduate Certificate der Stanford University.

Er verwendet Norton zum Schutz seiner Geräte, CyberGhost für seine Privatsphäre und Dashlane für seine Passwörter.

Sie finden ihn auf LinkedIn oder können ihn hier kontaktieren.